onPageOptimierung - Metatag robots

Der html-Code zum Metatag robots

Für die Seite, die Sie gerade lesen, sieht die Angabe im HTTP-Header so aus:

<html lang="de">
<head>
<meta name="robots" content="index,follow">
</head>

Mit dem Metatag "robots" können Sie das Verhalten von Suchmaschinen-Robots steuern.

Der Statuscode einer Seite wird normalerweise dem HTTP-Header entnommen. Jeder Wert der von 200 (OK) abweicht sollte sorgfältig geprüft werden.

Überprüfung und Texte zu Metatag robots

1. Metatag robots - noindex

Mit der Anweisung noindex verbieten Sie Suchmaschinen wie Google die Aufnahme dieser Seite in den Index. Dies kann gewollt sein, bedarf aber einer sorgfältigen Prüfung.

2. Metatag robots - nofollow

Mit der Anweisung nofollow verbieten Sie Suchmaschinen wie Google die Verfolgung der Links auf dieser Seite. Dies kann gewollt sein, bedarf aber einer sorgfältigen Prüfung.

 

Adresse

  • SEOMIRA
  • Kristian Fischer
  • Köhlershohner Str. 34
  • 53578 Windhagen
  • Tel : +49 (0) 2645 - 989024
  • Fax: +49 (0) 2645 - 7040799
  • info@fischer-netz-design.de

Social Media

folgen Sie uns: